Zeolith

Sortierung: Artikel pro Seite
Anzeige1 Anzeige2

Allgemeine Beschreibung

Zeolithe sind Gerüstsilikate und umfassen als Gruppe über 45 Mineralien. Sie werden unterschieden in Faserzeolithe mit langprismatischen Kristallen und faserigen Aggregaten, in Würfelzeolithe mit isometrischen Kristallen und Blätterzeolithe mit tafeligen Kristallen und blättrigen Aggregaten. Zu den Zeolithen gehören auch Stilbite (sind bei uns separat angeboten). Apophyllite (sind bei uns separat angeboten) wurden jedoch mineralogisch vor kurzem ausgegliedert.  Ihre Vorkommen sind in Poona (Indien), USA und Brasilien sowie Schottland. Der Schwedische Mineraloge Axel Frederick Cronstedt entdeckte vor fast 250 Jahren die Gruppe der Zeolithe, eine bis dahin unbekannte Silikatgruppe. Zeolith bedeutete „Siedestein“. Dieser Begriff ergibt sich aus den beiden griechischen Wörtern „zein“ für sieden und „lithos“ für Stein. Zeolithe tragen diesen Namen, da sie beim Erhitzen Wasser abgeben, so dass sie scheinbar sieden und letztlich zu einer weißen Glasperle schmelzen. Zeolithe werden wegen ihrer besonderen Eigenschaften heute auch syntetisch hergestellt und  in vielen industriellen Bereichen eingesetzt: z.B. zur Wasser- und Bodenreinigung, Bauindustrie, Landwirtschaft, Solartechnik.
 

Skol06 Anhänger Skolezit Bridgeform 3,7 cm incl. LB

Preis: 19,90 € inkl. MwSt.
Details

verkauft!

OK01 Zeolith Handstufe Okenit

Preis: 18,50 € inkl. MwSt.
Details

verkauft!