Kundenbewertungen

Petra
Ich kaufe Edelsteine gerne hier ein und der bestellte Aventurin Donut ist für mich wunderschön....weiter

Lukas
Habe Montagabend einen wundervollen (auf den Bildern) Granat (Almandin) Anhänger gekauft und...weiter

Barbara Anna W.
Der Kauf meiner Heliotrop-Scheibe war ein Ereignis. Trotz langer Anfahrt, mußte ich Ihren...weiter

> Bewerten Sie uns

Sicher bezahlen

Meteorit

Sortiert nach : Artikel pro Seite:
Anzeige1 Anzeige2

Allgemeine Beschreibung:

Meteoroi d en (Himmelskörper die sich im Weltall bewegen) werden zu Meteori t en, sobald diese in die Atmosphäre der Erde eindringen und auf dem Planeten Erde aufkommen. Ob ein Meteoroid als Meteorit auf der Erde ankommt, hängt insbesondere vom Gewicht des Meteoroids ab, denn einige Meteoroide verglühen oder verpuffen vollständig beim Flug durch die Atmosphäre, ohne dass Spuren auf der Erde hinterlassen werden. Der Ursprung aller Meteore und Meteoriten liegt im Universum, genauer im Asteroidengürtel, der sich zwischen den Planeten Jupiter und Mars befindet und aus dem der Großteil der Himmelsgeschosse stammt. Auf der Erde wurden aber auch schon Meteoriten gefunden, die vom Mars oder Mond stammen. Ein spektakulärer Meteoritenfall hier in Deutschland ereignete sich beispielsweise am 6. April 2002 um 22:20 Uhr in Bayern, unweit vom Schloss Neuschwanstein in Füssen. Namenspate des Neuschwanstein-Meteoriten ist das gleichnamige Schloss. Ursprünglich brachte der Meteor vermutlich 600 kg auf die Waage. Bislang wurden vom dem in Bruchstücke zerfallenen Meteoriten ungefähr 15 kg in Einzelteilen gesammelt, wobei die größten Exemplare – Neuschwanstein I, II und III; zwischen 1,63 und 2,84 kg wiegen.Der größte Meteorit, der jemals auf der Erde entdeckt wurde, ist der Eisenmeteorit Hoba. Im Jahr 1920 wurde der Meteorit in Grootfontsein im afrikanischen Namibia gefunden. Das Gewicht des Hoba-Meteoriten beträgt 60 Tonnen und ist 2,70 m lang, ebenso breit und 90 cm hoch.Meteoriten werden abhängig von der Zusammensetzung in Eisen-, Stein- und Eisensteinmeteorite unterteilt.

Tektite (schwarz und grün= Moldavit) galten lange als Meteoriten. In Wirklichkeit handelt es sich aber um Gesteine, die infolge der Hitze und des Drucks beim Aufprall eines Meteoriten aufgeschmolzen wurden und anschließend neu erstarrten.

EM04 Paar Eisenmeteorite gesamt 2,3 Gramm

Glücksbringer aus dem Weltall!
 
Preis : 9,90 € inkl. MwSt.
weiter

EM03 Anhänger Eisenmeteorit mit Öse 2 cm incl. LB

Nicht von dieser Welt!
 
Preis : 20,90 € inkl. MwSt.
weiter

EM02 Anhänger Eisenmeteorit mit Öse 1,8 cm incl. LB

Nicht von dieser Welt!
 
Preis : 15,90 € inkl. MwSt.
weiter

EM01 Anhänger Eisenmeteorit mit Öse 1,8 cm incl. LB

Aus dem Sternenacker mit Zertifikat!
 
Preis : 15,90 € inkl. MwSt.
weiter

verkauft!

Pall02 Anhänger Pallasit (Jepara), Indonesien, 4,5 Gr. in 925 Silber

Ein Stück echte Sternschnuppe!
 
Preis : 100,00 € inkl. MwSt.
weiter

verkauft!