Chalcedon

Sortierung: Artikel pro Seite
Anzeige1 Anzeige2

Allgemeine Beschreibung:

Der Chalcedon ist benannt nach der griechischen Stadt Kalchedon in Kleinasien. In der Antike wurde unter diesem Stein jedoch stets ein rotes Mineral beschrieben. Erst Albertus Magnus könnte den heutigen Chalcedon unter diesem Namen verwendet haben.  Der Chalcedon ist ein mineralischer Überbegriff und umfasst im weitesten Sinne die reinen faserigen mikrokristallinen Quarze. So auch den gebänderten Achat, den Baumachat, den Blauen Chalcedon,  den apfelgrünen Chrysopras, den Heliotrop, den Karneol, den Onyx, Sarder und Sardonyx, den Moosachat. Der reine blaue Chalcedon erhält seine Farbe nur durch den Lichtbrechungseffekt an feinsten Lamellenstrukturen, den so genannten Tyndall-Effekt; er enthält keinerlei farbgebende Fremdstoffe. Der blaue Chalcedon kommt in Australien, Indonesien, Madagaskar,Namibia, Türkei und USA vor. Der Rosen-Chalcedon erhält seine rosa Farbgebung durch Mangan. Dieser kommt in Namibia, Südafrika und der Türkei vor.

Dem blauen Chalcedon wird nachgesagt, dass er Offenheit und innere Ruhe gibt. Er stärkt den Selbstausdruck und vermindert Aggressivität und Gereiztheit. Der gebänderte Chalcedon lässt die Seele Gelassenheit finden, um frei und offen für das Du zu sein, macht charmant und verbindlich und fördert den Redefluss, den Selbstausdruck und unterstützt Aufmerksamkeit und Verständnis zu lernen. Der Rosen-Chalcedon fördert die Kommunikation mit dem Herzen und der Seele. Mit Hilfe dieses Steines ist es uns leichter möglich, das, was wir empfinden und fühlen, auch mit Worten auszudrücken. Er fördert aber auch das Zuhören und das Verständnis für Sorgen und Probleme anderer Menschen.

Chal081 Rohstein Chalcedon blau Extra 299 Gr.

Preis: 15,00 € inkl. MwSt.
Details

verkauft!

ChalA077 Anhänger Chalcedon Scheibe 2,8 cm + LB

Preis: 12,90 € inkl. MwSt.
Details

verkauft!