Cordierit (Iolith)

Sortierung: Artikel pro Seite
Anzeige1 Anzeige2

Allgemeine Beschreibung:

Cordierit., bekannter vielleicht auch unter dem Namen Iolith. Diesen Namen hat ihm der bekannte Professor der Bergakadamie in Freiberg/Sachsen, Abraham Gottlob Werner, aufgrund seiner in dem ursprünglichen Fundgebiet gefundene veilchenblauen Farbgebung (griech. ion = Veilchen, lithos = Stein) gegeben. Manchmal wird der Stein auch irreführenderweise "Wassersaphir" genannt, der Cordierit  hat mit dem Saphir jedoch nichts zu tun. Cordierit-Vorkommen gibt es in Sri Lanka,Tansania, Indien, Madagaskar und Brasilien.

Der Cordierit ist nach Michael Gienger der Stein für Überwindungskraft und Hoffnung in schwierigen Situationen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der einschlägigen Literatur der Steinkunde.

Cor06 Anhänger Cordierit (Iolith) incl. LB

Preis: 17,90 € inkl. MwSt.
Details

verkauft!