Jaspis

Sortierung: Artikel pro Seite
Anzeige1 Anzeige2

Allgemeine Beschreibung:

Jaspis gibt es in den vielfältigsten Farbgebungen aus aller Welt. Der Name Jaspis stammt aus dem Orient. Er entwickelte sich vom assyrischen "aschpu" über das hebräische "jaschpeh" zum griechischen "iaspis", was gesprenkelt, geflammt" bedeutet. Der Name Jaspis wurde jedoch im Altertum mit Sicherheit anderen Stein zugeordnet als heute: in der Bibel wird Jaspis der alleredelste Stein genannt und mit Eis verglichen - eher  wohl ein Hinweis auf Bergkristall oder Diamant? Vom antiken Griechenland bis zum Mittelalter wurden dagegen stets grüne Steine mit diesem Namen bezeichnet - wahrscheinlich der heutige Heliotrop und ähnliche Quarze. Erst die Moderne brachte dem Jaspis die aktuelle Definition als bunter, undurchsichtiger Quarz.

Nach Michael Gienger steht der rote Jaspis der Stein für Willenskraft.Der grüne Jaspis steht nach Michael Gienger für Abwehrkraft und Gleichmaß.Der Bilderjaspis (z.B.  Indian Paint Stone, Noreena Jaspis) steht für Schöpferkraft.Der Brekzien-Jaspis steht nach Michael Gienger für Konfliktbereitschaft. Der gelbe Jaspis steht nach Michael Gienger für Ausdauer.Der Landschaftsjaspis steht nach Michael Gienger für Durchhaltevermögen.Der Schlangenjaspis (fossil) steht nach Michael Gienger für Besinnung und Verarbeitung.Der Schlangenhautjaspis rot steht für Auseinandersetzung.Der Turitella-Jaspis besteht aus versteinertem Schneckengehäuse. Nach Michael Gienger steht dieser Stein für Rückzug. Der Polychromjaspis ermöglicht uns, das Leben positiver zu empfinden, lässt uns größere Dankbarkeit dafür zu empfinden und stärkt unsere Achtsamkeit.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der einschlägigen Literatur zur Steinkunde.


 

Jar085 Armband Jaspis rot Kugel 8mm

Preis: 10,53 € inkl. MwSt.
Details

JaTur035 Anhänger Turitellajaspis 2,8 cm incl. SÖ/LB

Preis: 12,57 € inkl. MwSt.
Details

verkauft!