Mookait

Sortierung: Artikel pro Seite
Anzeige1 Anzeige2

Allgemeine Beschreibung

Durch zirkulierende Flüssigkeiten mobilisierte Kieselsäure führte in silikatreichem Sediment zur Bildung von Hornstein, einem Gemenge aus Jaspis und Opal mit eingelagerten Chalcedonknollen. Druch eingeschwemmte Eisenoxide entstand die vielfältige Farbenpracht. Das einzige Vorkommen des Mookait liegt in Westaustralien.

Nach M. Gienger ist der Mookait der Stein der Erfahrung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der einschlägigen Literatur für Steinkunde.


 

Moo0178 Mookait Trommelstein Jumbo Extra 76 Gramm

Preis: 12,80 € inkl. MwSt.
Details

verkauft!